Karriere

Hier geht es um Ihre Karriere

Hier sind Sie richtig!

Unsere Arbeit ist geprägt von Innovationsstreben und der Motivation, zu den Besten zu gehören.

Bei allem Anspruch wollen wir aber auch mit Freude und Begeisterung bei der Arbeit sein. Deshalb tun wir bei Elektro Paul alles für ein angenehmes Miteinander und eine förderliche Arbeitsumgebung. Sie sehen, es gibt gute Gründe bei uns zu arbeiten.

Arbeiten bei Elektro Paul bedeutet offene Arbeitsatmosphäre kollegiales Miteinander und Austausch im Team abwechslungsreiche und herausfordernde Aufgabenfelder Motivation, Qualifikation und Spaß an der Arbeit flache Hierarchien und Karrieremöglichkeiten im Unternehmen.

Unser Mitarbeiter Leitbild – oder soziale Verantwortung

Qualifizierte, engagierte und motivierte Mitarbeiter sind die Grundlage unseres Erfolgs!

Deshalb kümmern wir uns um die Belange unserer Mitarbeiter und versuchen nach Kräften ihren Bedürfnissen nachzukommen.

Wir tragen Sorge dafür, dass ihr Aufgabenfeld abwechslungsreich und herausfordernd genug ist, um sie dauerhaft zu motivieren. Dabei sind wir uns bewusst, dass zu fordern auch fördern gehört und dass bei allen Mühen des Arbeitsalltags der Spaß nicht zu kurz kommen darf.

Wer arbeitet braucht auch entsprechenden Ausgleich, um Kraft und Energie für seinen Job zu tanken. Deshalb unterstützen wir unsere Mitarbeiter bei der Umsetzung ihrer individuellen Balance zwischen Privat- und Berufsleben. Damit wollen wir die persönlichen Ressourcen unserer Mitarbeiter wie Gesundheit, Arbeitskraft, Kreativität und Lernfähigkeit ausbauen und erhalten.

Sie Suchen? Wir suchen Sie!

Sie interessieren sich für einen spannenden und zugleich herausfordernden Arbeitsplatz in einem dynamischen Unternehmen? Wir verlangen viel von Ihnen – bieten Ihnen dafür aber ausgezeichnete Möglichkeiten bei der täglichen Arbeit in anspruchsvollen Projekten vielschichtige Erfahrungen zu sammeln und sich ganz nach Ihren Fähigkeiten einzubringen.

Wenn Sie also mit Leidenschaft und Kreativität arbeiten wollen und über eine ausgeprägte Lernfähigkeit verfügen, dann senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen inkl. Ihrer Gehaltsvorstellung und einem frühestmöglichen Eintrittstermin, vorzugsweise per E-Mail.

Wir freuen uns auch jederzeit über Initiativbewerbungen für feste Stellen, oder Praktika. Unverlangt eingeschickte schriftliche Bewerbungsunterlagen können wir leider nicht zurücksenden.

Ausbildung

Elektroniker/-in Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik

Du bist die Schaltzentrale:
Stell‘ dir vor: Ein neues Bürogebäude. Die Sonne strahlt auf die großen Fensterflächen – und plötzlich fahren die Jalousien automatisch herunter, die Photovoltaikanlage wandelt die Sonnenstrahlen in Strom um, der Energieverbrauch wird optimiert. Aber nicht von Geisterhand, sondern per superintelligenter Technik – von dir installiert und programmiert. Diese und mehr Aufgabengebiete erwarten dich hier. Enorm reizvoll, enorm vielseitig. Sie reichen von der Installation einer Beleuchtungsanlage bis hin zu Aufbau und Ver­drah­tung von Schalt­schränken und der Pro­gram­­mie­rung von Steuerungen. Bei entsprechender Fort­­bildung deckst du später die komplette Ener­gie- und Gebäudetechnik ab – einschließlich Hei­zung sowie Photovoltaik- und Solarthermie­anlagen. Einer für alles also – für die komplette Gebäudetechnik.

Könner kommt von können:
Du lernst, Systeme der Energieversorgung und Gebäudetechnik zu entwerfen. Aber auch das Installieren von Antriebs-, Schalt-, Steuer- und Regeleinrichtungen steht auf dem Programm. Hinzu kommt eine energiegeladene Mischung: dezenztrale Energieversorgungsanlagen und Ersatzstromanlagen sind dein Metier. Du beherrschst aber auch die gesamte Technik rund um Empfangs- und Breitbandkommunikationsanlagen sowie Datennetze.

Dort kommen deine Fähigkeiten zum Einsatz:
In Privathäusern wie in großen Wohnanlagen, bei einem Autohaus oder einem Büroturm. Weil ohne Strom einfach nichts geht, bist du als Elektroniker mit Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik auch mittendrin: an den Schaltstellen von heute und morgen.

Das solltest du mitbringen:

  • Abschluss: qualifizierter Hauptschul­ab­schluss, Mittlere Reife oder Abitur
  • Interesse an Elektronik, Elektro­technik und Technik in Gebäuden
  • Logisches Denken, Fin­ger­ge­schick, Sorgfalt und Zuverlässigkeit
  • Körperliche Fitness, Sicheres Auftreten; du repräsentierst dich und deinen Betrieb!

So bilden wir dich aus:

  • Hochmoderner Qualitätsstandard
  • Ausbildung in Betrieb, Berufsschule und überbetrieblich
  • 1 Jahr elektrotechnische Grundbildung, danach praxisorientierte Ausbildung auf dem neuesten Stand der Technik, einschließlich Qualitätsmanagement und Umweltschutz

Deine wichtigsten Zukunfts-Chancen auf einen Blick:

  • Weiterbildung durch die Innung über eine Vielzahl von Kursen und Seminaren
  • Aufstieg im Betrieb (z. B. zum Spezialisten für Programmierungen) mit eigenem Aufgabengebiet
  • Meisterprüfung im Elektrotechniker-Handwerk mit Berechtigung zur Führung eines eigenen Betriebes – dann bist du dein eigener Chef
  • Fortbildung zum Fachabitur. Danach Weiterstudium an der Fachhochschule; Abschluss: Diplom-Ingenieur

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung! Bitte sende sie nur E-Mail oder schriftlich per Post an unseren Firmensitz.